02.05.13 10:27 Uhr
 536
 

Berlin: Museum für Fotografie zeigt "Die nackte Wahrheit und anderes"

Das Museum für Fotografie in Berlin-Charlottenburg widmet sich in einer neuen Sonderschau der Aktfotografie um 1900.

Zu sehen sind 250 Akt-Bilder, auf denen Sportler, Anatomie-Studien und Tänzerinnen dargestellt sind.

Die Sonderausstellung "Die nackte Wahrheit und anderes" wurde unter anderem durch Leihgaben aus der Französischen Nationalbibliothek ermöglicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Museum, Wahrheit, Fotografie, Akt
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Domspatzenskandal: Ex-Bischof sieht keinen Anlass für eine Entschuldigung
Russland verbietet Zeugen Jehovas: Extremistische Vereinigung
Domspatzenskandal: Papst-Bruder soll aus Jähzorn Gebiss verloren haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?