02.05.13 10:27 Uhr
 535
 

Berlin: Museum für Fotografie zeigt "Die nackte Wahrheit und anderes"

Das Museum für Fotografie in Berlin-Charlottenburg widmet sich in einer neuen Sonderschau der Aktfotografie um 1900.

Zu sehen sind 250 Akt-Bilder, auf denen Sportler, Anatomie-Studien und Tänzerinnen dargestellt sind.

Die Sonderausstellung "Die nackte Wahrheit und anderes" wurde unter anderem durch Leihgaben aus der Französischen Nationalbibliothek ermöglicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Museum, Wahrheit, Fotografie, Akt
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre
Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
Oktoberfest: Drei von vier Biertrinkern bekommen Herzrhythmusstörungen
Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?