01.05.13 20:40 Uhr
 291
 

Großbritannien: Dieses acht Monate alte Mädchen hat nur ein halbes Herz

Die acht Monate alte Ava Hope Hughes aus Großbritannien wurde mit einer seltenen Krankheit geboren.

Sie leidet am hypoplastischen Linksherz-Syndrom. Das heißt, sie hat nur ein halbes Herz. Auf Dauer kann sie damit jedoch nicht überleben, weshalb sie sich in Liverpool einer Operation unterziehen musste. Dabei kam es jedoch zu Komplikationen und einer Herzblutung.

Mithilfe von 30 Bluttransfusionen konnten die Ärzte das kleine Mädchen noch vor dem Tod bewahren. Jetzt fehlt lediglich noch eine weitere Operation, dann arbeitet die eine Herzhälfte genauso stark wie zwei Herzhälften, wodurch Ava Hope Hughes größtenteils ein normales Leben führen kann.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Großbritannien, Mädchen, Operation, Herz
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Frau wollte sich Po vergrößern lassen und muss nun im Rollstuhl leben
Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt
Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2013 10:10 Uhr von McClear
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
England ist immer "gut" für eine solche Schlagzeile.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?