01.05.13 19:29 Uhr
 508
 

Formel 1: Daniel Ricciardo findet Sebastian Vettel "für einen Deutschen" nett

Daniel Ricciardo ist Formel-1-Pilot bei Toro Rosso, dem zweiten Werksteam von Red Bull. Falls Mark Webber in der kommenden Saison Red Bull verlässt, könnte Ricciardo das Cockpit übernehmen.

In einem Interview erklärte er, dass er sich im Gegensatz zu Mark Webber mit Sebastian Vettel gut versteht.

"Ich war mit Sebastian schon einige Male zum Dinner. Ich komme echt gut mit ihm aus. Wir sind beide noch jung, er ist für einen Deutschen auch ziemlich nett", erklärte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutscher, Sebastian Vettel, Red Bull Racing, Toro Rosso, Daniel Ricciardo, Nettigkeit
Quelle: sportbild.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2013 20:19 Uhr von Shifter
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
das sollte mal ein deutscher zu irgendeinem ausländer sagen, kommt gleich die nazikeule.
Kommentar ansehen
01.05.2013 23:10 Uhr von fraro
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Was kennt der denn für Deutsche?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?