01.05.13 17:16 Uhr
 57
 

Dresden: Autofahrerin wird bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am gestrigen Dienstagabend ist es auf der Altenberger Straße in Dresden zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Eine 24-jährige Ford-Fahrerin wollte auf der Straße wenden, doch in diesem Augenblick wurde sie von einem 41-jährigen Mitsubishi-Fahrer überholt. Es kam zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge.

Durch den Zusammenstoß wurde die Ford-Fahrerin leicht verletzt. Ein Alkoholtest ergab bei dem Mitsubishi-Fahrer einen Wert von 1,28 Promille, er musste seinen Führerschein abgeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Dresden, Verkehrsunfall
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?