01.05.13 16:16 Uhr
 352
 

Neue Smartwatch im Analoguhr-Design von COOKOO ab sofort verfügbar

Die Uhren des ehemaligen Kickstarter-Projekts "COOKOO" sind ab sofort weltweit erhältlich. Die Smartwatch scheint auf den ersten Blick wie eine "normale" Uhr.

In Wirklichkeit hat die COOKOO Watch einiges zu bieten. Via Bluetooth Low Energy Standard verbindet sich die Uhr mit Smartphones wie dem iPhone 5 oder 4S und benachrichtigt bei Anrufen, Kalendereinträgen, Facebook Posts, etc.

Die Uhr lässt sich auch als Fernsteuerung für die Handykamera nutzen oder über Tastendruck die Musikwiedergabe am Smartphone starten und steuern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rene07
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Design, Steuerung, Bluetooth, Smartwatch
Quelle: www.ausgefallenesachen.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2013 16:16 Uhr von rene07
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Geil - bis auf den Namen scheint die Uhr echt cool zu sein. Vor allem, dass die Batterie ein ganzes Jahr hält, ist der Hammer.
Kommentar ansehen
01.05.2013 20:58 Uhr von Boon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cool gibts bluetooth nur beim Iphone?..
Kommentar ansehen
02.05.2013 13:42 Uhr von Medieval_Man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klar, geile Uhr. Aber shit, dass sie mit dem Mist vollgepumpt ist, was kein Mensch brauch- oder scheinbar doch? Übrigens: kann man da auch die Zeit ablesen?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?