01.05.13 13:39 Uhr
 132
 

Eine Therapie gegen Depressionen hilft auch im Alter

Gerade im Alter erkranken viele Menschen an Depressionen und gerade bei Männern steigt das Suizidrisiko erheblich. Oft sehen ältere Menschen diese psychische Erkrankung als Begleiterscheinung des Älterwerdens an.

Doch das ist keinesfalls richtig und eine Therapie lohnt sich auf jeden Fall. Am kommenden Mittwoch, dem 8. Mai, bietet das Amt für Gesundheit in Frankfurt eine Informationsveranstaltung an, welche von 16.00 bis 17.30 Uhr stattfindet.

Gerd-Roland Bergner, der Psychiater des Amtes, informiert hier über Behandlungsmöglichkeiten. Die Teilnahme ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Alter, Therapie, Depression, Veranstaltung
Quelle: cms.frankfurt-live.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Syndrom: Nach Nasen-OP kann Schottin nicht mehr urinieren
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Indien: Mann spielt Gitarre während Hirn-OP

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2013 13:41 Uhr von Borgir
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Schätzmedizin...nichts anderes ist Psychiatrie oder Psychologie...Schätzwissenschaft

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?