01.05.13 10:57 Uhr
 69
 

Erste Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie

In der Nacht auf den heutigen Mittwoch ist es in der Metall- und Elektroindustrie zu ersten Warnstreiks gekommen. Die IG Metall fordert für die 3,7 Millionen Arbeiter in der Branche 5,5 Prozent mehr Lohn.

Am kommenden Donnerstag und Freitag soll es bundesweit zu Warnstreiks kommen. Damit will die Gewerkschaft den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen.

Die Arbeitgeberseite hatte zuletzt eine Lohnerhöhung von 2,3 Prozent für eine Laufzeit von 13 Monaten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Streik, Arbeiter, IG Metall, Lohnerhöhung
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?