30.04.13 21:16 Uhr
 43
 

Ausstellung in Neuenkirchen beschäftigt sich mit dem selbstbestimmten Leben

Passend zum europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen zeigt das Pfarrheim in Neuenkirchen-Vörden eine Ausstellung.

Am 5. Mai können sich die Besucher darüber informieren, wie sich die Menschen in Neuenkirchen-Vörden und Clemens-August ein selbstbestimmtes Leben vorstellen.

Dazu wurden verschiedene Befragungen durchgeführt. Beispielsweise erfährt man, wann die Bewohner aufstehen, was sie anziehen oder wann die Kinder in die Schule gehen. Im Vorfeld der Ausstellung gibt es noch einen Gottesdienst in der Neuenkirchener St.-Bonifatius-Kirche.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leben, Ausstellung, Museum
Quelle: www.noz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Zehnjähriger ruft Polizei - Mutter erstochen vorgefunden
USA: Frau wollte sich Po vergrößern lassen und muss nun im Rollstuhl leben
Nach Jamaika-Aus: CSU-Generalsekretär sieht nun Verantwortung bei SPD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?