30.04.13 17:13 Uhr
 335
 

Angelika Kallwass nimmt am Humanistentag teil

Am heutigen Dienstag starten die Humanistentage in Hamburg und gehen bis zum 04. Mai 2013. In einem weit gefächerten Programm von Vorträgen, Diskussionen und weiteren Veranstaltungen will das humanistische Bündnis neue Möglichkeiten des Zusammenlebens und der gesellschaftlichen Veränderungen aufzeigen.

Die Fernsehmoderatorin und Psychotherapeutin Angelika Kallwass wird am am kommenden Freitag und kommenden Samstag das Programm moderieren. Im Vorfeld wurde Kallwass von Thomas Brandenburg über Themen wie Humanismus und Religion befragt sowie warum sie am Humanistentag teilnimmt.

Kallwass steht mit ihrer Grundhaltung der Welt, den Menschen und auch sich selbst gegenüber der humanistischen Idee sehr nahe. Werte die sie mit Humanismus verbindet sind Würde, Freiheit, Gleichheit, Selbstachtung und die Achtung anderer.


WebReporter: Kristalin
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Konferenz, Veranstaltung, Angelika Kallwass, Humanismus
Quelle: hpd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?