30.04.13 15:41 Uhr
 141
 

Fußball/Hamburger SV: Trainer Thorsten Fink will noch in die Europa League

Der Trainer des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV, Thorsten Fink, hat die Europa League noch nicht abgeschrieben.

"Unser Ziel ist es, noch alle neun möglichen Punkte zu holen. Wenn wir das schaffen, sind wir hundertprozentig international dabei", so Fink gegenüber der "Hamburger Morgenpost". Die letzten drei Spiele absolviert der HSV gegen VfL Wolfsburg, TSG Hoffenheim und Bayer Leverkusen.

Die Hamburger haben derzeit einen Punkt Rückstand auf den Tabellen-Sechsten SC Freiburg. Fink will außerdem seine Spieler beobachten um zu sehen, wer den Verein verlassen muss. Außerdem hat Fink Vorstellungen, wen er gerne im Trikot des HSV sehen würde.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Hamburger SV, Europa League, Thorsten Fink
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?