30.04.13 13:55 Uhr
 439
 

Frauenfußball: Belgierin trifft leeres Tor aus einem Meter Entfernung nicht

Bei der Frauenfußball-Begegnung AC Beerschot gegen Ajax Amsterdam kam es zu einer kuriosen Szene, die wohl in die Geschichte der Fehlschüsse eingehen dürfte.

Die Kickerin Nicoletta den Ridder stand plötzlich einen Meter vor dem völlig leeren Tor und traf dennoch nicht ins Netz.

Völlig unbedrängt schoss sie den Ball nach oben und über die Latte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Meter, Tor, Frauenfußball, Entfernung
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2013 14:16 Uhr von SNnewsreader
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Mit Burka wäre es noch zu verstehen, gell Haberal? *giggle*

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?