30.04.13 13:19 Uhr
 804
 

Meinungsmache und Manipulation: Lobbyisten in deutschen Schulen

Ein am heutigen Dienstag von LobbyControl veröffentlichtes Diskussionspapier enthüllt, wie tief sogar deutsche Schulen schon mit der Wirtschaft verflochten sind - trotz eines bestehenden Werbeverbots.

So hat zum Beispiel ein in der Nähe Bremens gelegenes Gymnasium von dem Ölkonzern Exxon Mobil 10.000 Euro und einen Fahrservice zur Philharmonie in Hamburg gesponsort bekommen.

Als Gegenleistung betreibt Exxon Mobil einen Informationsstand zum Thema Erdgas in dem Foyer der Schule. Von Firmen wie Mercedes gesponserte Unterrichtsmaterialien wie beispielsweise Physik-Arbeitsblätter für die Klassen 8 bis 10 sind mit den neusten Fahrzeugen des Autobauers verziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TadeuszKosciuszko
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schule, Manipulation, Sponsoring, Lobbyismus, Meinungsmache, LobbyControl
Quelle: www.taz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2013 13:22 Uhr von Borgir
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
Lobbyisten sind weniger als Dreck unter den Fingernägeln....
Kommentar ansehen
30.04.2013 13:38 Uhr von artefaktum
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@ Der.Blonde

Das hat an Schulen nichts verloren. Schulen haben in allen Belangen neutral zu bleiben. Egal ob wirtschaftlich, politisch, religiös usw.

Ja, dazu gehört auch die Arbeit von Gewerkschaften. Die hat an Schulen auch nichts verloren.
Kommentar ansehen
30.04.2013 13:54 Uhr von maki
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
"Schulen haben in allen Belangen neutral zu bleiben."

*ROFL*
Kommentar ansehen
30.04.2013 14:12 Uhr von artefaktum
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
"sein Ok nach der Pflichtteilnahme am Tag der offenen Moschee"

Ich bin sogar gegen jede Art von Religionsunterricht in der Schule, weil das meiner Meinung nach da nichts zu suchen hat.
Kommentar ansehen
30.04.2013 14:24 Uhr von maki
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Der.Blonde:

Eh, Du Nasenbär - das war ein Zitat aus dem Text meines Vorgängers. :-D
Kommentar ansehen
30.04.2013 15:13 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Schüler warten doch schon auf die Angebote. Meine Tochter ist echt froh wenn Sie überall angesprochen wird. So kann sie sich den passenden Job mit der besten Bezahlung einfach aussuchen :-)

Die Schüler laden doch auch die Firmen ein.
Kommentar ansehen
30.04.2013 15:35 Uhr von Darksim
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ LucasXXL

Was für Angebote? Hast du die News überhaupt verstanden? Die Firmen sind nicht dort um Jobs zu verteilen. Es geht nicht darum Geld zu geben, sondern zukünftigen Kunden das Geld zu nehmen. Mit dem Beispiel von Mercedes oben ist es doch mehr als deutlich.

Manchmal bist du schon ein bisschen...
Kommentar ansehen
30.04.2013 16:32 Uhr von meckerpott
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dagegen spricht doch nun wirklich nichts. Vorausgestezt, die Aktionen werden vor aller Öffentlichkeit angekündigt und einer Mehrheit beschlossen!
Kommentar ansehen
30.04.2013 16:34 Uhr von meckerpott
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich erinnere mich noch nach 50 Jahren sehr gern an eine Sonderstunde, in der Mitarbeiter von BASF unserer Klasse physikalische und chemische Experimente vorgeführt haben. Beeindruckend und nachhaltiger als vieles, was uns der Pauker da spröde ´rübergebracht hat. Naja, und ein Anhänger der BASF-Chemie bin ich trotzdem nie geworden!
Kommentar ansehen
30.04.2013 16:52 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Na klar kommen da auch immer Vertreter der Firmen mit. Glaubst du denen geht es nur um Werbung für ihre Produkte?
Kommentar ansehen
30.04.2013 19:07 Uhr von damien2003
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dann machen die Schulen in meiner Stadt wohl etwas Falsch, da kommen nur so Affen von einer Zeitarbeitsfirma vorbei um sich die nächsten Sklaven vom Markt zu holen.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?