30.04.13 13:07 Uhr
 399
 

Umstrittene Band "Frei.Wild" stürmt Charts: Platz eins in der Album-Liste

Die Südtiroler Band "Frei.Wild" ist wegen rechtslastiger Texte umstritten, kann jedoch viele Käufer überzogen.

Ihr letztes Album landete dank einer "Gold-Edition" auf Platz eins der Album-Charts.

"Zuletzt gelang Musik-Ikone Michael Jackson ein solcher Top-Wiedereinstieg, und zwar postum mit ´King Of Pop´ im Jahr 2009", so Media Control.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Platz, Album, Band, Charts, Frei.Wild
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2013 13:28 Uhr von Ladehemmung
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Jetzt mal außen vor gelassen ob rechts oder auch nicht...
Die Musik ist einfach scheisse...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Berlins Schulen fallen reihenweise durch
Indien: Opiumsüchtige Papageien fallen über Schlafmohnfelder her


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?