29.04.13 18:57 Uhr
 133
 

Gefängnisbibliothek in Guantanamo: "Captain America"-Comics für Gefangene

Der amerikanische Journalist Charlie Savage hat Fotos veröffentlicht, auf denen zu sehen ist, was die Gefangenen in Guatanamo zu lesen bekommen.

In der Gefängnisbibliothek findet sich kein Exemplar des Korans, dafür jede Menge Comics über den Superhelden "Captain America".

Unter den 3.500 Büchern sind unter anderem auch die "Harry Potter"-Bände zu finden, Ninja-Turtle-Comics und ein Ratgeber-Buch zur Bekämpfung von Angstzuständen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gefangene, Guantanamo, Captain America
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Superheld "Captain America" wird eigene Statue bekommen
Marvel: Tochter von Jessica Jones wird Captain America in neuem Avengers-Comic
Fans fordern: Captain America soll schwuler Superheld werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Superheld "Captain America" wird eigene Statue bekommen
Marvel: Tochter von Jessica Jones wird Captain America in neuem Avengers-Comic
Fans fordern: Captain America soll schwuler Superheld werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?