29.04.13 17:24 Uhr
 206
 

Wohnungsnot in Offenbach: Schuld sind steigende Mietpreise

Offenbach ist bald keine günstige Alternative mehr zum überteuerten Wohnungsmarkt in Frankfurt am Main. Denn auch in Offenbach steigen die Mietpreise immer weiter an, erschwingliche Wohnungen werden immer seltener.

Die Situation ist durch die hohe Nachfrage an Wohnraum gegenüber wenigen Neubauten erschwert. Der Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft (VDW) spricht von einem "stark angespannten Wohnungsmarkt".

"Gerade für untere und mittlere Einkommensgruppen und die Empfänger von Sozialleistungen wird es aufgrund der Marktlage immer schwieriger, geeignete Wohnungen im innerstädtischen Bereich zu finden", sagte die Stadtverordnete Ulla Peppler von der SPD.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: foxed-out
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Nachfrage, Offenbach, Wohnungsnot, Mietpreise
Quelle: www.fr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten
United Airlines: Passagiere, die Platz freigeben, bekommen bis zu 10.000 Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple gewinnt Markenrechtsstreit: Tech-Firma darf keine Birne im Logo haben
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen
Mainhardt: Betrunkener wähnt sich zuhause und duscht in fremder Wohnung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?