29.04.13 17:24 Uhr
 202
 

Wohnungsnot in Offenbach: Schuld sind steigende Mietpreise

Offenbach ist bald keine günstige Alternative mehr zum überteuerten Wohnungsmarkt in Frankfurt am Main. Denn auch in Offenbach steigen die Mietpreise immer weiter an, erschwingliche Wohnungen werden immer seltener.

Die Situation ist durch die hohe Nachfrage an Wohnraum gegenüber wenigen Neubauten erschwert. Der Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft (VDW) spricht von einem "stark angespannten Wohnungsmarkt".

"Gerade für untere und mittlere Einkommensgruppen und die Empfänger von Sozialleistungen wird es aufgrund der Marktlage immer schwieriger, geeignete Wohnungen im innerstädtischen Bereich zu finden", sagte die Stadtverordnete Ulla Peppler von der SPD.