29.04.13 16:55 Uhr
 222
 

Dresden: Radfahrer kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Am heutigen Montagmorgen wollte ein 54-jähriger Radfahrer in Dresden die Bautzner Straße in Höhe der Brockhausstraße überqueren. Dabei stieß er seitlich mit einem PKW zusammen.

Der Radfahrer erlitt dabei sehr schwere Verletzungen, an denen er auf dem Weg in ein Krankenhaus erlag.

Die 27-jährige Fahrerin des PKW erlitt einen Schock und musste ebenfalls am Unfallort betreut werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Dresden, Verkehrsunfall, Radfahrer, Zusammenstoß
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Höxter: Polizei beendet Geiselnahme und überwältigt Bus-Entführer
EU stoppt Gammelfleisch-Importe aus Brasilien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?