29.04.13 15:47 Uhr
 679
 

Roter Superriese "Beteigeuze": Forscher entdecken rätselhafte Hotspots

Forscher haben anhand eines neuen Bildes auf dem Roten Superriesen Beteigeuze rätselhafte Hotspots entdeckt. Auf dem Bild sind zwei Hotspots innerhalb der äußeren Atmosphäre und ein Bogen aus abgekühltem Gas zu sehen. Die Masse des Bogens entspricht schätzungsweise zwei Drittel der Erdmasse.

"Wir werden die Radio- und Mikrowellen-Beobachtungen fortführen, um bei der Beurteilung zu helfen, welche Mechanismen bei der Erzeugung der stellaren Winde und der Hotspots am wichtigsten sind", so Dr. Richards, von der School of Physics and Astronomy der University of Manchester.

Der Rote Superriese Beteigeuze ist eine der nächstgelegenen Roten Superriesen zur Erde und ist mit einer Entfernung von rund 650 Lichtjahren mit dem bloßen Auge leicht erkennbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Beobachtung, Hotspot, Roter Riese
Quelle: www.astropage.eu
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2013 15:53 Uhr von alphanova
 
+11 | -13
 
ANZEIGEN
"Roter Superriesen "Beteigeuze": Forscher entdecken rätselhafte Hotspots"

Roter Superriese


"Auf dem Bild sind zwei Hotspots innerhalb der äußeren Atmosphäre und ein Bogen aus abgekühltes Gas zusehen."

abgekühltem Gas und edit: zu sehen, natürlich ^^


"[...],so Dr. Richards, von der School of Physics and Astronomy der University of Manchester."

Komma hinter Richards weg


"Der Rote Superriese Beteigeuze ist eine der nächstgelegenen Roten Superriesen zur Erde und ist mit einer Entfernung von rund 650 Lichtjahren mit dem bloßen Auge leicht erkennbar."

einer der nächstgelegenen Superriesen in einer Entfernung...


noch Fragen?

[ nachträglich editiert von alphanova ]
Kommentar ansehen
29.04.2013 20:07 Uhr von OO88
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
ist da einer ein rechtschreibeklugscheisserle.
Kommentar ansehen
30.04.2013 08:53 Uhr von Herr-Heptamer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@OO88:
Wie lernt man korrekt zu schreiben?
Indem man es korrigiert.
Ich halte das nicht für Klugscheißerei, oder magst Du demnächst Nachrichten lesen, die nur aus Lautsprache und Slang bestehen? Ich nicht.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?