29.04.13 10:47 Uhr
 382
 

Großbritannien: Was hat sich der Hundebesitzer bei dieser Aktion nur gedacht?

In England staunten Autofahrer jetzt nicht schlecht. Auf einer normalen Straße wurden sie von einem Elektro-Scooter zum scharfen Bremsen gezwungen.

Der Grund: Hinter den Scooter hatte der Besitzer einfach seinen Hund gebunden und führte diesen wohl so Gassi.

Die Polizei indes hofft, dass der Besitzer des Hundes so eine Aktion nicht wiederholt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Auto, Aktion, Hundebesitzer, Gassi
Quelle: www.mirror.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2013 11:40 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
SN: Was hat sich der Autor bei dieser "News" nur gedacht?

In Deutschland staunten die Leser nicht schlecht. Auf einer normalen Nachrichten-Seite wurden sie von einem Beitrag zum Kopfschütteln gezwungen.

Der Grund: Hinter der miesen Überschrift verbarg sich einfach eine noch schlechtere Nachricht und führte so wohl zum Klick-Haschen.

Das Hexenmeisterchen indes hofft, dass der Autor des Beitrages so eine Aktion nicht wiederholt.

Webreporter: Hexenmeisterchen
Rubrik 1: Schwachsinn / Nonsens

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?