29.04.13 10:23 Uhr
 3.141
 

England: Flugzeug wurde von einem vermeintlichem UFO gejagt

Im Luftraum über England kam es vor wenigen Tagen zu einer spektakulären UFO-Sichtung.

Auf den Bildern ist dabei zu sehen, wie das unbekannte Flugobjekt plötzlich hinter einem Jet auftaucht und diesen quasi verfolgt.

Dabei scheint es reges Interesse an dem Jet zu haben. Dann verschwindet es aber genauso plötzlich wie es auftauchte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: England, Flugzeug, UFO
Quelle: www.agoracosmopolitan.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2013 10:36 Uhr von blade31
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Das dürfte eher passen der ROD Effekt

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
29.04.2013 10:48 Uhr von kingoftf
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Sieht aus wie ein Fusel oder eine Klabusterbeere
Kommentar ansehen
29.04.2013 11:00 Uhr von Slingshot
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
In jedem Fall ist die UFO-Aussage einfach nur Bullshit.
Kommentar ansehen
29.04.2013 11:35 Uhr von DarkPhoenix
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich kann das UFO nicht sehen. Vielleicht hätte man vorher diesen Wichsfleck vom Bild wischen sollen
Kommentar ansehen
29.04.2013 13:39 Uhr von Captnstarlight
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso UFO? Das sind Hinterlassenschaften von Mauerseglern aber das mit Klabusterbeere war zum Totlachen, ehrlich.
Kommentar ansehen
29.04.2013 14:05 Uhr von xSounddefense
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Interessante UFO-Hochsaison zur Zeit! Allerdings halte ich diese Wurst da auf dem Foto auch eher für ´ne Fluse auf dem Sensor. Bei manchen Brennweiten zu sehen, bei anderen wiederum nicht, daher vllt. auch überraschend für den naiven Fotografen.

Aber ein ROD dürfte es nicht sein, da bei der Helligkeit des Fotos eher einer kurze Belichtungszeit benutzt worden sein dürfte und der ROD Effekt damit nicht als Erklärung dienen sollte.
Kommentar ansehen
29.04.2013 15:59 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Klickklaus schau mal genau hin steht doch unter Wissenschaft :-)
Kommentar ansehen
29.04.2013 16:15 Uhr von Schäff
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Von einer Verfolgung seh ich da nichts. Für mich macht das "Ufo" den Eindruck eines Vogels, der, perspektivisch verzehrt, eine Kurve fliegt. Ähnlich wie bei diesem Seeadler [bis 8:00 vorspulen]: http://www.youtube.com/...

[ nachträglich editiert von Schäff ]
Kommentar ansehen
04.05.2013 14:34 Uhr von Crazyhound
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist wahrscheinlich wieder ein Eisklumpen aus der Flugzeugtoilette.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter
Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?