28.04.13 17:35 Uhr
 234
 

Poker-Turnier in Berlin: Ex-Tennisprofi Boris Becker sichert sich 15.000 Euro

In Berlin fand das EPT-Poker-Turnier mit über 900 Teilnehmern statt.

Mit dabei war der frühere Tennisprofi Boris Becker (45 Jahre). Becker belegte bei dem Turnier den 49. Platz und gewann dadurch 15.000 Euro.

Lediglich im Jahr 2009 schnitt Becker etwas besser ab. Damals wurde er beim Weltserienturnier in Las Vegas 40. und gewann umgerechnet 31.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Gewinn, Boris Becker, Poker-Turnier
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker bezeichnet Steffen Henssler nach Witz über seinen Sohn als Rassist
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2013 02:56 Uhr von brad41x
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
.... auchn blindes Huhn findet mal `n Korn.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker bezeichnet Steffen Henssler nach Witz über seinen Sohn als Rassist
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?