28.04.13 17:00 Uhr
 1.182
 

962 UNESCO-Welterbestätten: Chinese bucht kostspieligste Reise der Welt

Ein Londoner Reiseveranstalter bietet für 990.000 britische Pfund (umgerechnet etwa 1,1 Millionen Euro) einen Trip zu allen 962 UNESCO-Welterbestätten an.

Die Reise dauert rund zwei Jahre, geht durch über 150 Ländern von A wie Aachener Dom (Deutschland) bis Z wie Zvartnots (Armenien).

Diese kostspieligste und verrückteste Reise der Welt hat jetzt ein Student aus China gebucht. Der Chinese möchte anonym bleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Welt, Reise, Chinese, UNESCO
Quelle: web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab