28.04.13 14:19 Uhr
 287
 

Berlin: Alternative für Deutschland gründet Landesverband

Am gestrigen Sonnabend wurde in Berlin ein weiterer neuer Landesverband der Alternative für Deutschland (AfD) gegründet. Es ist der nunmehr neunte Landesverband der Euro-Skeptiker-Partei bundesweit.

Erst vor zwei Wochen wurde die Bundespartei AfD gegründet. Zum Gründungsparteitag des Berliner Landesverbandes trafen sich die knapp 200 Mitglieder unter Ausschluss der Öffentlichkeit in Berlin-Tegel.

Eine Parteisprecherin teilte mit, dass zu gleichberechtigten Vorsitzenden die Mitglieder Matthias Lefarth, Annette Goldstein und Günther Brinker gewählt wurden, Christian Schmidt unterlag den Angaben nach in einer Stichwahl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sooma
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Berlin, Alternative für Deutschland
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Alternative für Deutschland verliert in der Wählergunst
AfD-Fraktionschef Jörg Meuthen spricht von Rücktritt
AfD-Taktik: Erst aufwühlen und dann zurückrudern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Alternative für Deutschland verliert in der Wählergunst
AfD-Fraktionschef Jörg Meuthen spricht von Rücktritt
AfD-Taktik: Erst aufwühlen und dann zurückrudern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?