28.04.13 11:32 Uhr
 90
 

Fußball/1. Bundesliga: Zeit des Trainers Thomas Schaaf bei Werder Bremen abgelaufen?

Am Samstagnachmittag besiegte in der ersten Fußball-Bundesliga Bayer Leverkusen das Team von Werder Bremen mit 1:0 (1:0). Die Partie wurde vor 30.210 Zuschauern (ausverkauft) in der BayArena ausgetragen.

Das entscheidende Tor erzielte Stefan Kießling bereits in der 35. Minute per Strafstoß.

Für Trainer Thomas Schaaf, der bereits seit 14 Jahren bei Werder Bremen ist, könnte diese Niederlage bedeuten, dass seine Zeit in Bremen abgelaufen ist. Seit zehn Partien hat Werder keinen Sieg mehr verbuchen können. Werder Bremen hat lediglich zwei Zähler mehr als der Tabellen-Sechzehnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Trainer, SV Werder Bremen, Thomas Schaaf
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?