28.04.13 10:44 Uhr
 1.049
 

Fußball/Bayern München: Jupp Heynckes nimmt keine Rücksicht auf Sperren

In Halbfinal-Rückspiel der Champions League des FC Bayern München in Barcelona wird es von Seiten des Bayern Trainers Jupp Heynckes keine Rücksicht auf eventuelle Sperren im Finale geben.

"Ich werde die bestmögliche Mannschaft nominieren. Die Spieler müssen eben sehr diszipliniert spielen, das heißt keine Gesten, keine unnötigen Fouls und sich nicht provozieren lassen. Das ist entscheidend", sagte Heynckes bei "Liga total!".

Sechs Akteure sind von einer Sperre durch die nächste gelbe Karte betroffen, sodass sie im Finale gesperrt wären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Jupp Heynckes, Rücksicht
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2013 12:37 Uhr von sicness66
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ouster: "Gomez sind vermutlich nicht in der Startelf schätze ich."

Da würde ich mir nicht so sicher sein. Mandzukic hat wettbewerbsübergreifend 20 Tore geschossen, Gomez 16, und das ohne Hinrunde. Die Qualitäten von Mandzukic sind klar, die von Gomez aber auch.
Kommentar ansehen
28.04.2013 16:00 Uhr von LittleGiant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn sie alle 6 wegen einer Sperre ausfallen würden, wäre das tatsächlich ein großer Verlust. Gustavo und Gomez kann man aber ersetzen, meine ich. Wenn Gomez ausfasllen sollte, gibt es immer noch einen Mario Mandzukic. Durch den Ausfall von Lahm, Schweinsteiger, Martinez, Dante wäre die Mannschaft aber erheblich geschwächt. Das hat man ja am letzen Bundesliga-Spieltag gesehen. Da haben die Ersatzspieler "nur" 1:0 gegen (unterlegene) Freiburger gewonnen. Mit der "ersten" Mannschaft wäre das Ergebnis vermutlich deutlich höher ausgefallen...!?

[ nachträglich editiert von LittleGiant ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?