27.04.13 19:52 Uhr
 235
 

Syrien: Deutschland hat keine Beweise für einen Chemiewaffen-Einsatz

Im Zuge der Diskussion um einen möglichen Einsatz von Chemiewaffen in Syrien hat Bundesaußenminister Guido Westerwelle nun geäußert, dass man "keine eigenen Beweise oder Erkenntnisse" hätte, die einen Einsatz beweisen könnten.

Darüber hinaus forderte Westerwelle die USA dazu auf, deren vorliegende Hinweise offenzulegen. "Wir bitten diejenigen, die sagen, sie hätten eigene Erkenntnisse, diese Erkenntnisse auch mit allen Partnern der internationalen Gemeinschaft zu teilen", so Westerwelle.

Ein Einsatz solcher Waffen würde laut Westerwelle für die Bundesregierung weiterhin eine "rote Linie" darstellen. US-Präsident Obama will vorliegende Hinweise auf Chemiewaffen-Einsatz in Syrien prüfen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Syrien, Einsatz, Beweis, Chemiewaffe
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Neuer Bundestagspräsident: AfD verweigert Wolfgang Schäuble geschlossen Stimme
Weitere schwedische Ministerin spricht von sexueller Belästigung auf EU-Ebene

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2013 20:42 Uhr von Major_Sepp
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Am Allerbesten ist es man lässt Syrien gewähren. Das Assad Regime mag inhuman sein, der arabische Frühling zeigt jedoch dass man allem Leid noch die Krone aufsetzen kann!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?