27.04.13 19:07 Uhr
 1.402
 

DHL-Lieferung mal anders: Dieser VW erhält ein besonderes "Paket" zugestellt

In Bayreuth hat DHL einem VW Bora nun eine Anlieferung der etwas anderen Art gebracht.

Dem Fahrer des DHL-Wagens unterlief ein Missgeschick, woraufhin er ein Stopp-Schild überfuhr, dann vier Wagen streifte und schließlich auf dem VW Bora landete.

Die "Anlieferung" hat jedoch einen Preis: Es entstand ein Schaden von 30.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: VW, Paket, Lieferung, DHL
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen
Delta-Airlines-Maschine: Passagier findet geladene Waffe auf Bordtoilette

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2013 21:47 Uhr von donalddagger
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN