27.04.13 19:07 Uhr
 1.402
 

DHL-Lieferung mal anders: Dieser VW erhält ein besonderes "Paket" zugestellt

In Bayreuth hat DHL einem VW Bora nun eine Anlieferung der etwas anderen Art gebracht.

Dem Fahrer des DHL-Wagens unterlief ein Missgeschick, woraufhin er ein Stopp-Schild überfuhr, dann vier Wagen streifte und schließlich auf dem VW Bora landete.

Die "Anlieferung" hat jedoch einen Preis: Es entstand ein Schaden von 30.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: VW, Paket, Lieferung, DHL
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indischer Politiker schlägt auf Flug mit Sandale auf Steward ein
São Paulo: Deutscher lebt auf Flughafen und greift dort Frauen an
Erdogan sollte angeblich per Telekinese umgebracht werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2013 21:47 Uhr von donalddagger
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Die Bild hat als erstes mit dem VW gesprochen.
Kommentar ansehen
08.06.2013 20:25 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja A Säule -> Schrott Scheibe -> Schrott Dach -> Verzogen... das war es dann Totalschaden -> gibt 3500 von der Versicherung und das war es dann.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fake News fallen in die Kompetenz der Landesmedienanstalten
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt
Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?