27.04.13 18:37 Uhr
 7.519
 

Wird bei RTL Partei ergriffen? - "DSDS"-Kandidatinnen wütend über Entscheidung

RTL hat vor Kurzem entschieden, dass am heutigen Samstag in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" ein besonderer Gast sitzen wird. Es handelt sich dabei um Schlagerkönigin Andrea Berg (ShortNews berichtete).

Doch jetzt laufen die Kandidatinnen, mit Ausnahme von Kandidatin Beatrice Egli, Sturm gegen Andrea Berg. Sie haben Angst, dass Beatrice mit ihren Schlagerliedern von Andrea Berg bevorzugt wird und Andrea Berg somit Partei für sie ergreift.

"Wenn Andrea Berg in der Jury sitzt, werden noch 50 Prozent mehr Schlagerfans zugucken, natürlich rufen die auch an. Deshalb wird Beatrice sicher nicht gehen", erklärte beispielsweise Kandidatin Lisa wütend.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, DSDS, Entscheidung, Jury, Andrea Berg
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Andrea Berg nach Haut-Operation "nahezu bewegungsunfähig"
Andrea Berg bei Auftritt von Feuerfontäne verletzt und verbrannt
Album-Charts: Matthias Reim höchster Neueinsteiger - Andrea Berg auf Platz Eins

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2013 19:03 Uhr von Suffkopp