27.04.13 17:15 Uhr
 1.489
 

Fehde von 1388 zwischen Bochum und Dortmund beigelegt

Am vergangenen Donnerstag beendeten die Städte Bochum und Dortmund ihren Kriegszustand, der aus einer Fehde von 1388 herrührt.

Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz aus Bochum und Oberbürgermeister Ulrich Sierau (Dortmund) tauschten den entsprechenden Friedensvertrag.

Sierau wünschte sich anlässlich dieser Begebenheit, dass der VfL Bochum wieder in die erste Fußball-Bundesliga zurückkehrt und wieder im Westfalenstadion gegen Borussia Dortmund antreten kann. Als Friedensgeschenk übergab Sierau acht Fässer Dortmunder Bier.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Dortmund, Bochum, Frieden, Oberbürgermeister
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2013 17:15 Uhr von rheih
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Leider geht aus der Quelle nichts weiter über diese Fehde her. Bei Wikipedia gibt es diese Info = http://de.wikipedia.org/...

Allerdings kommt Bochum darin nicht vor.
Kommentar ansehen
27.04.2013 17:32 Uhr von ElChefo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
rheih

Hier findet sich mehr:
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
27.04.2013 17:47 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Niemals! Was fällt denen ein?

Und das Dortmunder Gesöff braucht auch kein Mensch.
Wir haben Schlegel und Fiege.

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
27.04.2013 17:53 Uhr von ZzaiH
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
toll dass das geklärt wurde...

wieviel verwaltung wurde bemüht um dies herauszufinden und um das ganze beizulegen...

wie wärs dann mal mit frieden zwischen deutschland und den allierten?
Kommentar ansehen
27.04.2013 18:14 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Habt ihr da auch mal die arabisch/libanesischen Großfamilien mal gefragt ???

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?