27.04.13 11:06 Uhr
 233
 

Fußball/2. Bundesliga: Der VfL Bochum holt mit Peter Neururer dritten Sieg in Serie

Am Freitagabend verlor in der zweiten Fußball-Bundesliga der SV Sandhausen gegen den VfL Bochum mit 0:1 (0:1). Die Partie fand vor 4.400 Fans statt.

Das entscheidende Tor für die Gäste fiel bereits vier Minuten vor dem Pausenpfiff. Torschütze war Marcel Maltritz.

Damit haben die Bochumer unter ihrem neuen Trainer Peter Neururer den dritten Sieg hintereinander geholt und in diesen drei Partien kein Gegentor hinnehmen müssen. Der SV Sandhausen steht durch Niederlage kurz vor dem Abstieg.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, Serie, VfL Bochum, Peter Neururer
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?