27.04.13 10:36 Uhr
 181
 

Akustisch gepimpt: Gemballa verpasst Cayenne "Sechsender"

Tuning ist mittlerweile ein viel umfassender Begriff, mitunter wird so mancher Bolide auch nur "akustisch" veredelt - was Gemballa am Cayenne gerade vormacht.

Die Leonberger haben dem Premium-SUV aus Stuttgart kurzerhand einen neuen "Sechsender" verpasst, welcher sich als Abgasanlage mit gleich sechs Endrohren entpuppt.

Dank mehr Ruhrdurchmesser bietet der Sechsender neben mehr Klang auch mehr Leistung - bis zu zehn PS verspricht Gemballa. Kompatibel ist die neue Abgasanlage übrigens für alle Cayenne mit V8-Benziner.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuning, Sound, Porsche Cayenne, Klang
Quelle: www.motormaxime.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abgasmanipulation: Zulassungsverbot für Porsche Cayenne
Rückrufaktion für den Porsche Cayenne
Neun Meter langer Porsche Cayenne bei eBay - doch billig ist er nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2013 10:59 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und, keine Felgeninnenbeleuchtung?
Kommentar ansehen
27.04.2013 11:56 Uhr von Redditor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mehr als 2 nebeneinander sehen meiner Meinung nach blöd aus, das einzige Auto wo es gut aussieht ist der Jaguar E-Type wo 4 Rohre mittig nebeneinander sind

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abgasmanipulation: Zulassungsverbot für Porsche Cayenne
Rückrufaktion für den Porsche Cayenne
Neun Meter langer Porsche Cayenne bei eBay - doch billig ist er nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?