26.04.13 18:51 Uhr
 2.257
 

"Dank" Mats Hummels: Tippspielerin entgeht große Gewinnsumme

Fußball-Deutschland freut sich über die überragenden Vorstellungen der beiden Vereine FC Bayern München und Borussia Dortmund im Halbfinale der UEFA-Champions-League. Eine Tippspielerin kann sich allerdings trotz der deutlichen Siege nicht so recht freuen.

Die Frau tippte nämlich beide Partien auf 4:0. Bayern München konnte dieses Resultat gegen den FC Barcelona erzielen. Dortmund gewann gegen Real Madrid "nur" mit 4:1. Das Gegentor verschuldete maßgeblich Verteidiger Mats Hummels.

Grund genug, auf seiner Facebook-Seite den Tippschein online zu stellen, inklusive einem enttäuschenden "Mannoooo!!!". Der Tipperin entgeht damit ein Gewinn in Höhe von 13.714,27 Euro. Sie setzte dabei lediglich drei Euro ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sicness66
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: FC Barcelona, Dank, Mats Hummels, Tippspieler
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab
FC Barcelona verteidigt Fußballstar und Steuersünder Lionel Messi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2013 18:54 Uhr von sicness66
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Hier der Link zum Tippschein http://l3.yimg.com/...
Kommentar ansehen
26.04.2013 18:55 Uhr von gossip
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da find ich die Geschichte doch deutlich interessanter:
http://www.11freunde.de/...
Kommentar ansehen
26.04.2013 19:01 Uhr von sicness66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Auch nicht schlecht ^^
Kommentar ansehen
26.04.2013 19:20 Uhr von Lucianus
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Gossips Verlinkung ist ne News wert ;) Das ist ja wirklich Arschig.. also auch das einfach ne Sekunde vorher abzupfeifen bei nem sicheren Tor.

Das andere ... "Hummels" ist Schuld.
Sorry aber ...
Kommentar ansehen
26.04.2013 19:58 Uhr von Didi1985
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ist bestimmt mehrfach passiert. Wen interessierts..
Kommentar ansehen
26.04.2013 20:37 Uhr von Frambach2
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Dank des 1-1 von Hamburg gegen Fürth Anfang März, sind mir knapp 1600 Euro durch die Lappen gegangen. Gleichwohl mir der gravierende Unterschied zwischen ihrer und meiner Summe bewusst ist, kann ich bestätigen, dass ärgert brutal!!!!!! Noch heute, habe ich ein "angespanntes Verhältnis" zur HSV-Elf:))

[ nachträglich editiert von Frambach2 ]
Kommentar ansehen
26.04.2013 22:14 Uhr von fuxxa
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie oft ich darüber schon ne News hätte schreiben können.
Stürmer, die das Tor aus 3m nicht treffen oder nen Schiri, der bei ner Schwalbe nen Elfer pfeifft. Auf der anderen Seite hat man genau durch solche Momente aber auch schon mächtig Schwein gehabt.
Man darf als Zocker den betroffenen Personen das nicht übel nehmen.
Bin mir auch sicher, dass das Spiel nicht 4:0 ausgegangen wäre, da Hummels den Fehler in der 1. Halbzeit machte und nicht in der 93. Minute. Das Spiel nimmt nen ganz anderen Verlauf, wenn er den Fehler nicht macht (andere Halbzeitansprache des Trainers, andere Taktik zur 2. Halbzeit usw.)
Kommentar ansehen
26.04.2013 22:54 Uhr von sicness66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wie ernst hier manche so eine News nehmen... Die Frau hat Hummels ja überhaupt keinen Vorwurf gemacht.
Kommentar ansehen
27.04.2013 02:09 Uhr von JustMe27
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Didi, DICH interessiert es! Unwiderlegbar, denn: Angeklickt, gelesen, kommentiert. Besser kann man es nicht zeigen. Alle Argumente dagegen deinerseits sind ungültig.

Man wie oft muss ich den Kommentar noch schreiben, bevor die Menschen es kapieren...
Kommentar ansehen
27.04.2013 03:43 Uhr von erw
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sportwetten... immer ne News wert. 13.000 Euro sind es schon wert, landesweit zu berichten.
Kommentar ansehen
27.04.2013 13:59 Uhr von heinzinger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab
FC Barcelona verteidigt Fußballstar und Steuersünder Lionel Messi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?