26.04.13 18:19 Uhr
 1.792
 

Sex-Tape App: Damit bleiben private Sexfilme auch sicher privat

Eine neue App für Smartphones soll in Zukunft dafür sorgen, dass private Sexfilmchen auf dem Handy bleiben und nicht in die Öffentlichkeit dringen können.

Denn um die Filmchen anschauen zu können, muss ein Passwort eingegeben werden. So können zum Beispiel Fremde die Filme nicht sehen, wenn das Smartphone verloren geht.

Allerdings kann man selbst bestimmen, ob man die Filme mit anderen teilen will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sex, App, privat, Tape
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2013 18:23 Uhr von Azureon
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Ich frage mich jedes mal aufs neue was jemanden dazu treibt sich beim pimpern zu filmen oder zu fotografieren....
Kommentar ansehen
26.04.2013 18:23 Uhr von Kanga
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
um sicherzugehen..das solche filme nicht ins internet kommen..
sollte man die erst gar nicht machen
Kommentar ansehen
26.04.2013 18:40 Uhr von Timmer
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich halte von diesen "Hide" Apps (noch) nicht wirklich was.

Es gibt z.B. eine App namens "Hide it pro", die sich als Audio Manager tarnt und auch als solches funktioniert.

Angeblich verschlüsselt versteckt diese die Dateien. Und in der tat, man findet sie nicht wieder...doch zu früh gefreut.

Diese App erstellt einen Ordner namens "ProgramData", dort im Unterordner languages gibt es dann verschiedene Ordner wie "de", "en" usw.
Klingt erst logisch weil die App ja in mehreren Sprachen kommt, jedoch "versteckt" die App die zu versteckenden Dateien in einen dieser Sprachenunterordner.
Gut, man könnte ja denken die sind verschlüsselt...einen Sche*ß sind die. Zwar erkennt man vorher nicht, um welche Dateien es sich genau handelt, doch lassen sich diese einfach öffnen durch "öffnet mit -> Bilder" .....

Und das war bereits bei vielen anderen "hide it" apps genauso. Man muss einfach nur schauen, wohin ein großer Batzen an Daten grad verschoben wurde indem man schaut, welcher Ordner grad beglückt wurde mit großen Dateien.
Oft werden Bilder z.B. einfach in
"z6f789eft80etaf.en" umbenannt und verschoben. Hat absolut null mit verschlüsseln zu tun

Wenn ich jetzt nen Handy finde mit genau dieser App darauf dann weiß ich ganz genau, wo ich suchen muss um an Daten/Bilder zu kommen, die nicht für die Öffentlichkeit gedacht sind.


Grad fix nochmal getestet:

/sdcard/ProgramData/Language
Bei mir wären alle versteckten Dateien im .fr Ordner
Und das beste: Da befinden sich dann Unterordner wie "Bilder" "Video" "Extras" "Audio", somit macht mans das Ganze nochmal viel einfacher...

Da kann der Nutzer dieser App nur hoffen, dass wenn dieser sein Handy verliert, es an jemanden verliert der nicht viel Ahnung hat^^

Btw: Werbenews...

[ nachträglich editiert von Timmer ]
Kommentar ansehen
26.04.2013 18:42 Uhr von crazysteve
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Leute die zu dumm sind ihre selbstgedrehten sauereien zu schützen denen gehörts einfach nicht anders.

Natural Selection
Kommentar ansehen
26.04.2013 19:04 Uhr von ELeMeNT1983
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
...warum Leute solche Filme drehen?
Weil sie es geil finden, sich selber beim Sex zuzuschauen, wenn der Partner mal nicht da ist!
Ich hab hier noch etliche Fotos von Ex-Freundinnen und Fotos von den Freundinnen meiner Freunde beim Sex. Habe das Glück, das bei uns die Männer noch wie Brüder zusammenhalten! Gleichzeitig haben auch Ex-Freundinnen von mir Bilder, ich weiss das sie die an andere Mädels weiterschicken. Das ist wie Werbung für mich! Ich brauch nichtmal mehr welche ansprechen oder um Sex betteln. Die kommen schon von ganz alleine :D

Ausserdem weiss ich genau welche Frau gut im Bett ist und welche nicht. Weil ich durch Freunde genau weiss, was ihr gefällt. Und die Weiber sind ahnungslos und wundern sich warum ich so gut im Bett bin^^
Frauen werden bei uns geteilt, sie schätzen unsere Ehrlichkeit. Wir verschweigen zwar das wir uns gegenseitig informieren, aber sie wissen genau das es meist nur freundschaftlicher Sex ist. Sollte es dennoch eine Beziehung werden, bleiben wir ausnahmslos treu.
Damit haben wir alles, was eine Frau an Männern attraktiv findet:
-Selbstbewusstsein
-Dominanz
-Humor mit einer priese Arroganz
-Erfahrung
-Sexuelle Ausstrahlung
-Direktheit, Offenheit, Ehrlichkeit und Treue
Kommentar ansehen
26.04.2013 19:34 Uhr von Lucianus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich lad mir ne App runter ... die irgendjemand Programmiert hat der weiss das man damit sexfilmchen "sichert" bzw. andere wichtige Dinge?

Also die App die mir da so vorschwept, verschiebt die von dem Bösen unsicheren Handy .. in eine sichere "Cloud".
So kann auch bei gestohlenem Handy niemand ohne das Passwort drauf zugreifen ... na ja .. ausser ich halt... und diverse Freunde ... und das Internet ... absolut Sicher! ;)
Kommentar ansehen
27.04.2013 08:09 Uhr von erw
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Azureon

Wozu wohl? Um sich selbst später dazu anzufassen.
Kommentar ansehen
27.04.2013 19:40 Uhr von Killing_Joke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Element.

Lol
Das klingt mir echt nach "The Hills have Eyes" oder "Wrong Turn"

Vaterbruder Mutterschwester

In unserem Bekanntenkreis waren die Exen von anderen Tabu.
Und Ich persönlich hätte auch keinen Bock gehabt das ausgelutschte Weibchen von nem Kumpel zuzureiten oder seinen Dreck weiterzuschieben.

Und gut im Bett biste auch nur wennste es selbstständig drauf hast und rausfindest wie du ne Olle zum Ziel bringst.
Sonst is das wie Bodybuilding mit Steroiden ;-)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?