26.04.13 16:56 Uhr
 185
 

Vor dem Mülleimer gerettetes Egon-Schiele-Aquarell wird versteigert

Vor einiger Zeit wäre das Aquarall-Porträt der "Liegenden Frau" fast im Mülleimer gelandet. (ShortNews berichtete). Mittlerweile stellte sich heraus, dass es sich um ein Original des Künstlers Egon Schiele handelt.

Er malte das Porträt 1916. Nun soll das Bild am 21. Juni live auf der Website auctionata versteigert werden.

Für das Bild wird ein Erlös von einer Million Euro erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mülleimer, Aquarell, Egon Schiele
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?