26.04.13 12:44 Uhr
 427
 

"Gute Christin": "Victoria´s Secret"-Dessousmodel hört aus religiösen Gründen auf

In den Augen vieler Modelkolleginnen hatte es Kylie Bisutti geschafft, denn sie war ein Dessousmodel der begehrten Firma "Victoria´s Secret".

Doch nun hört die 23-Jährige mit dem Job aus religiösen Gründen auf: "Ich möchte eine gute Christin sein, die in den Augen Gottes das Richtige tut", und weiter, "es geht nicht um Klamotten, denn ich habe mich dabei immer wie ein Stück Fleisch gefühlt."

Zudem habe man bei "Victoria´s Secret" immer so tun müssen, als sei man Single, was sie extrem störte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Model, Ausstieg, Victoria´s Secret
Quelle: www.heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2013 13:01 Uhr von Götterspötter
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
....... immer so tun müssen, als sei man Single .... ????

Das muss man als "gute Christin" aber doch auch :)

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
26.04.2013 15:47 Uhr von Gierin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sie kann ja Nacktmodell werden. Kleider werden von Menschen gemacht. Aber der menschliche Körper wurde ja von Gott geschaffen. Gottes Werk herumzeigen ist ja sicher keine Sünde!?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?