26.04.13 11:30 Uhr
 509
 

Ohio: Überreste von Jimmy Hoffa hinter Kneipe gefunden?

Das Verschwinden von Jimmy Hoffa vor 38 Jahren ist bis heute nicht geklärt. Doch nun will ein Besitzer einer Kneipe in Ohio das Rätsel gelöst haben.

Hinter einer Mauer seiner Kneipe hat der Mann Knochen und Streichholzbriefchen gefunden, die angeblich zu Hoffa gehören.

Die Polizei ermittelt nun in dem mysteriösen Fund weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mafia, Kneipe, Überreste, Ohio, Jimmy
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Düsseldorf: Koch nach sexuellem Missbrauch an Jungen in Psychiatrie eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2013 12:06 Uhr von Jesse75
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mafia-Boss? Wie kommst du darauf? In der Quelle steht nichts davon, er war "nur" Gewerkschaftsboss. Die Dailymail sollte als Quelle gesperrt werden.
Kommentar ansehen
26.04.2013 19:45 Uhr von JustMe27
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"The Cuyahoga County Medical Examiner confirmed that the bones found in the walls of the Wexler Tavern on State Rd. in Old Brooklyn, were not human."

Zu deutsch: Die gefundenen Knochen stammen NICHT von einem Menschen. Also wieder mal blinder Alarm, im Falle Hoffa wohl der 10.000ste...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken