26.04.13 11:05 Uhr
 15.783
 

Sind auf Apollo-17-Fotos Alien-Basen auf dem Mond zu sehen?

Ein Verschwörungstheoretiker will auf Fotografien, die während der Apollo-17-Mission von der Mondoberfläche gemacht wurden, Alien-Basen erkennen.

Seiner Meinung nach erkennt man auf den Fotos Schatten. Diese Schatten sollen aber Strukturen der fremden Mondbasen sein.

Außer den angeblichen Alien-Basen soll es auf der Mondoberfläche auch ein großes dreieckiges Raumschiff zu sehen geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mond, Alien, Basis, Apollo
Quelle: www.ufosightingsdaily.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2013 11:08 Uhr von Gierin
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Nein
Kommentar ansehen
26.04.2013 11:16 Uhr von vmaxxer
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.04.2013 11:21 Uhr von Odino
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Jup, gehen wir im Dreck mal ein wenig nach Ufos suchen.
Kommentar ansehen
26.04.2013 11:40 Uhr von Rychveldir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
*facepalm*
Kommentar ansehen
26.04.2013 11:56 Uhr von falkz20
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
DAS VIDEO HAT SCHON 24 klicks, dann wirds ja bald unter Youtube hits wieder als news hier erscheinen ;)
Kommentar ansehen
26.04.2013 12:29 Uhr von Wurstachim
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
wie dumm kann man sein
Kommentar ansehen
26.04.2013 12:39 Uhr von mr.science
 
+18 | -6
 
ANZEIGEN
Haberal,


es ist ziemlich anmaßend und extrem lächerlich, dass DU deine News als Wissenschaftsnews darstellst, in Gegensatz zu dieser hier. Denn so ein Schwachsinn wie "grenzwissenschaften-blogsport" und "gmx" sind keine wissenschaftlich ernstzunehmenden Quellen, sondern Schundjournalismus und Drecksblätter, deren Reporter soviel von wissenschaftsjournalistischer Recherche verstehen, wie eine Kuh vom Protonenbeschleuniger.

Und du tust so, als wärst du hier ein Experte für Wissenschaftsnews, während das deine Quellen sind? Du bist selbst auf demselben Level mit deinen Boulevard-Blog-Schrott-Nachrichten, wie der Autor dieser News.

Guten Tag!
Kommentar ansehen
26.04.2013 12:43 Uhr von Suffkopp
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
wow - Schatten - sensationell - unfassbar - beeindruckend
Kommentar ansehen
26.04.2013 13:54 Uhr von jupiter_0815
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das Video müßt ihr sehen. Sie haben mir sogar zugewunken. Omg es ist alles echt.... ;-)
Kommentar ansehen
26.04.2013 14:47 Uhr von mrshumway
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Shortnews braucht eine neue Kategorie für News: Phantasie und Märchen.
Kommentar ansehen
26.04.2013 15:14 Uhr von vmaxxer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klickklaus

Genau, das war doch der Film um den es da geht oder? ;) :D
Kommentar ansehen
26.04.2013 15:54 Uhr von DerMuenchner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr habt ja alle keine Ahnung, das ist das Haus vom Mann im Mond, daneben seine Garage und ein paar Meter weiter sein Schwimmingpool. Da er allein auf dem Mond wohnt, hat er ja genügend Platz sich breit zu machen.
Kommentar ansehen
26.04.2013 16:46 Uhr von Gang.de
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Also wen sich wirklich inteligentes Leben in den Endlosen weiten der Galxien gibt. Dann wollen die 100% nix mit uns zu tun haben. Den sicherlich haben diese Inteligenten Wesen besseres zu tun als eine Horde Affen vom Mond aus zu beobachten
Kommentar ansehen
26.04.2013 18:07 Uhr von crazysteve
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jede Intelligente Lebensform im Universum würde sich garantiert auf dem Mond niederlassen, weil da ist es ja so Lebensfreundlich .

Solche Basen und Dreieckige Raumschiffe sieht man übrigens nur wenn man sich Iron Sky mit 2 Sixpack Bier und ner ordentlichen Tüte ansieht
Kommentar ansehen
26.04.2013 19:09 Uhr von Tibbii
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Psychiater sieht das selbe wie ich. Nichts!

[ nachträglich editiert von Tibbii ]
Kommentar ansehen
26.04.2013 19:17 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was sollten Extraterristrische Lebewesen mit uns zu tun haben wollen!? Sie benutzen unseren Planeten als "Flugzeugträger"und tun so, als wenn sie nicht da wären, damit die Verarschung hier weiter seinen Gang gehen kann! Würden sie Kontakt mit uns aufnehmen, würde das komplexe und tiefgreifende Veränderungen für UNS mit sich bringen! Für die uralten Kulturen von damals kein Problem, da waren das halt "Götter"! Für unsere "moderne Gesellschaft" ein Stolperstein und ein NO GO! Das würde Machtsysteme fundamental erschüttern und so einige Dinge auffliegen lassen, die hier nicht gewollt werden! Also lassen die uns mit unserem Elend erst Mal allein und warten auf kontacktfreudigere Zeiten!!!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
26.04.2013 19:25 Uhr von hellibelli
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
So´n Blödsinn.

Das weiß doch mittlerweile jeder. Das sind Nazis aus dem 2. Weltkrieg. Und die kommen bald wieder zurück. Haben wir doch alle im Film gesehen.
Kommentar ansehen
26.04.2013 19:43 Uhr von Didi1985
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was für ein Schwachsinn...
Kommentar ansehen
26.04.2013 19:58 Uhr von Eysenbeiss
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
26.04.2013 12:29 Uhr von Wurstachim

+2 | -1


wie dumm kann man sein
___________________________________

Dumm genug um drauf zu klicken, so wie du
Kommentar ansehen
26.04.2013 20:10 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist wahrscheinlich der selbe Forscher, der das Alien seziert hat und auch das Raumschiff auf dem Grund der Ostsee mit einem Dosenöffner aufgemacht hat.
Kommentar ansehen
26.04.2013 20:14 Uhr von pass_calli
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und News wieder angezeigt, weil das einfach keine Wissenschaft ist, nur weil es um den Mond geht. Theoretisch wäre ja das hier auch Wissenschaft:
http://www.shortnews.de/...

Immerhin gehts um Geschwindigkeit
Kommentar ansehen
27.04.2013 06:24 Uhr von Pixwiz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind die Russen....

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
27.04.2013 12:58 Uhr von Azrael_666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nein.. das sind Schatten, sonst überhaupt nichts. Egal was irgendein Verschwörungsfreak sich da zusammenfantasieren möchte.
Kommentar ansehen
27.04.2013 15:54 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Scotty, beam me up. It is no intelligent live down there!!!
Kommentar ansehen
28.04.2013 11:18 Uhr von Sarah0117
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist keine Wissenschaft, sondern Müll. Was zum Teufel hat das hier zu suchen?
Kontrolliert überhaupt noch irgendjemand die News? Oder werden die nur durchgespammt?

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?