26.04.13 10:59 Uhr
 159
 

Talkshow-Flut: ARD soll laut Rundfunkrat zwei Sendungen streichen

In der ARD wird viel getalkt, gleich fünf dieser recht ähnlichen Sendungen gibt es im Abendprogramm zu sehen.

Nun forderte der Rundfunkrat die ARD auf, sich von zwei dieser Sendungen zu trennen, da sie sich zu ähnlich seien. Das Gremium sprach von "Überschneidungen bei Themen und Teilnehmern sowie dramaturgisch vergleichbaren Sendungskonzepten".

Nun müssen Plasberg, Maischberger, Will, Beckmann oder Jauch um ihre Talkshows zittern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD, Talkshow, Flut, Streichung
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf
Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm