26.04.13 08:18 Uhr
 213
 

Wien: Haarlocke von Kaiser Franz Josef I. für 13.720 Euro versteigert

Im Wiener Dorotheum fand am Abend des Donnerstags eine Versteigerung statt. Dort wurden persönliche Besitztümer des Kaisers Franz Josef I., der 1848 bis 1916 regierte, angeboten.

Informationen des Auktionshaus zufolge, war bei der Auktion viel Publikum zugegen. Eine Haarlocke des Kaisers wurde von der Kaiserhaussamlung Plachutta für 13.720 Euro erworben.

Manschettenknöpfe des Kaisers kamen für 8.750 Euro unter dem Hammer. Ein Taschentuch erzielte 2.750 Euro, eine Jagdbrosche brachte 6.875 Euro und ein Zigarrenspitz kam auf 4.750 Euro.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wien, Versteigerung, Haar, Kaiser Franz Josef I.
Quelle: www.heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?