25.04.13 16:43 Uhr
 933
 

US-Festival-Besucher blamieren sich: Keiner gibt zu, Fake-Bands nicht zu kennen

Die amerikanische Late-Night-Show von Jimmy Kimmel hat sich hippe Festival-Besucher vorgenommen und sie mit neuen Bands konfrontiert.

Leider waren die Bands mit Namen wie "Get The F**k Out Of My Pool" nur von der Redaktion erfunden, aber die Besucher kannten diese alle angeblich und schwärmten von den Indie-Bands.

Alle Befragten für die Reihe "Lie Witness News" taten so, als ob sie die Bands kennen und lieben würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Band, Besucher, Festival, Fake, Jimmy Kimmel
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harrison Ford tritt als Hot-Dog in "Jimmy Kimmel"-Show auf
Nach Tod von Löwe Cecil - Jimmy Kimmel sorgt für Spendenflut
"Jimmy Kimmel"-Show: Passanten verraten Reporterin einfach so ihre Passwörter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2013 16:43 Uhr von tante_mathilda
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Leider konnte ich das ziemlich lustige Video nicht einbinden: https://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
25.04.2013 21:56 Uhr von Gierin
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich sag nur: "Und das Lamm schrie HURZ"
Kommentar ansehen
25.04.2013 22:41 Uhr von UICC
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
fake ist fake bleibt fake
Kommentar ansehen
02.05.2013 11:22 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll das denn?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harrison Ford tritt als Hot-Dog in "Jimmy Kimmel"-Show auf
Nach Tod von Löwe Cecil - Jimmy Kimmel sorgt für Spendenflut
"Jimmy Kimmel"-Show: Passanten verraten Reporterin einfach so ihre Passwörter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?