25.04.13 14:59 Uhr
 170
 

Uli-Hoeneß-Affäre: Horst Seehofer war bereits seit Januar informiert

Dem bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer wird im Zusammenhang mit dem Steuerskandal um Uli Hoeneß Kumpanei vorgeworfen.

Die Grünen stellten deshalb eine Anfrage im Landtag und da kam heraus, dass Seehofer seit Januar darüber informiert war.

"Über Details ist der Ministerpräsident nicht informiert worden", betonte das bayerische Finanzministerium jedoch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Affäre, Uli Hoeneß, Horst Seehofer, Januar
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"
Uli Hoeneß: "Ex-VW-Chef Martin Winterkorn soll Bleiben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2013 15:50 Uhr von Pils28
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Kumpels werden über Ermittlungen gewarnt, Ehegattinnen für bessere Akademikergehälter im eigenen Büro angestellt und das ist nur der Stoff dieser Woche. Ist Bayern langsam eien komplette Bananenrepublik geworden?
Kommentar ansehen
25.04.2013 16:24 Uhr von derNameIstProgramm
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Aus der Quelle:
"Es ist hochbedenklich, dass der Fall Hoeneß politisch so hochgesprudelt ist", sagt Eike Hallitzy, finanzpolitischer Sprecher der Grünen-Landtagsfraktion. Man müsse sich doch fragen, welchen Sinn das haben solle."

Ich denke Frau Hallitzy sollte einfach mal bei der Künast nachfragen, schließlich war sie ja gleich in "Hart Aber Fair" und hat den Fall fleissig politisch ausgeschlachtet.
Kommentar ansehen
25.04.2013 17:03 Uhr von tutnix
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Pils28

wieso geworden? bayern war schon immer eine bananenrepublik aka amigo-land.
Kommentar ansehen
25.04.2013 18:22 Uhr von DieNachdenkliche
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Dann konnte Seehofer ja schon seit Januar die "nötigen Fäden" ziehen für eine weiche Landung.
Kommentar ansehen
25.04.2013 21:24 Uhr von opa2012
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
AMIGOS-2013 2.0!!!

Noch Fragen?

[ nachträglich editiert von opa2012 ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"
Uli Hoeneß: "Ex-VW-Chef Martin Winterkorn soll Bleiben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?