25.04.13 12:19 Uhr
 1.219
 

Polizeischutz: Mario Götze und Familie werden nach Hasstiraden bewacht

Nach dem verkündeten geplanten Wechsel von Dortmund-Star Mario Götze (ShortNews berichtete) sieht sich der Shootingstar Bedrohungen, vor allem bei Facebook, ausgesetzt.

So wurde etwa das Trikot mit seinem Namen verbrannt und judenfeindliche Äußerungen von ehemaligen Fans getätigt.

Seitdem steht Götze unter polizeilicher Beobachtung. Auch das Haus seiner Familie wird von einem Sicherheitsdienst überwacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Familie, Überwachung, Mario Götze, Polizeischutz
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Dortmunder Mario Götze gegen Freiburg auf dem Platz
Fußball: Jens Lehmann geht auf Mario Götze los
Fußball: "Kein Sprint, nichts" - Jens Lehmann kritisiert Mario Götze massiv

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2013 12:33 Uhr von d-fiant
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ist er Jude?
Kommentar ansehen
25.04.2013 13:02 Uhr von gossip
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Meinen die mit "judenfeindlichen Äußerungen" etwa den Begriff Judas??
Wenn ja ... dann ... ehm
Kommentar ansehen
25.04.2013 13:21 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Bei dem durchschnittlichen IQ eines Fußballfans kann man ja schon froh sein wenn sie ihr Geschäft auf Klo verrichten.
Kommentar ansehen
25.04.2013 15:41 Uhr von Sonny61
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Drohungen auf Facebook sollte man immer ernst nehmen - bei den Patienten die sich da tummeln muss man mit allem rechnen!

[ nachträglich editiert von Sonny61 ]
Kommentar ansehen
27.04.2013 21:05 Uhr von d-fiant
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das war eine ernst gemeinte Frage, hätte mich mal interessiert mit der Religionszugehörigkeit. Aber ich denke mal dass also die Formulierung missverständlich war und er nicht Jude ist.
Kommentar ansehen
29.04.2013 18:28 Uhr von Acun87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hätte, wäre ich bvb fan, ähnlich reagiert.

kann ich voll und ganz nachvollziehen. zumal er noch vor nem monat bei seiner vertragsverlängerung beim bvb deutlich gemacht hat, wie gerne er für dortmund spielt... wie wichtig ihm das am ende dann doch war, hat man gesehen.

d-fiant...

bei den jugendlichen bzw. sogar noch kindern wird dieser begriff dafür gebraucht, wenn man jemanden als verräter oder geldgeilen abstempeln möchte.

[ nachträglich editiert von Acun87 ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Dortmunder Mario Götze gegen Freiburg auf dem Platz
Fußball: Jens Lehmann geht auf Mario Götze los
Fußball: "Kein Sprint, nichts" - Jens Lehmann kritisiert Mario Götze massiv


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?