25.04.13 12:16 Uhr
 956
 

Tipps zum Sparen für Studenten

Das Studentenleben ist teuer. So bleibt einem zukünftigen Akademiker trotz Nebenjob kaum was zum Leben übrig. Kein Wunder, dass vor allem Studenten wissen müssen, wie gespart wird.

Bereits fünf Tipps können das Leben etwas vereinfachen und beim Sparen helfen. Oftmals gibt es speziell für Studenten Rabatte oder Gutscheine sowie andere Möglichkeiten die monatlichen Kosten zu senken.

Wer nicht fragt, spart nichts. Von Haus aus ist das Angebot meist teuer und erst auf Nachfragen erhält man eine Ermäßigung. Es gilt daher: Zuerst fragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miri72
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Student, Tipp, Sparen, Rabatt
Quelle: www.umfragenvergleich.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte
US-Professorin entlassen: Nach nordkoreanischer Haft toter Student selbst Schuld
Mit diesem Trick kann man Hotline-Warteschleifen überspringen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2013 12:49 Uhr von Miri72
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hey, die tipps sind als neuster Artikel markiert unter unter folgender URL aufzurufen: http://www.umfragenvergleich.de/...

Schade, ich dachte, die News wird hier direkt verlinkt.. Upsa =D
Kommentar ansehen
25.04.2013 12:56 Uhr von donalddagger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
tja... lehrjahre sind keine herrenjahre. habe mich damals überwiegend von nudeln in allen variationen ernährt. wie bei den ludolfs: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
25.04.2013 14:51 Uhr von Hidden92
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gilt das mit der GEZ überhaupt noch? Jz dürfen doch selbst Blinde den vollen Beitrag zahlen. (Sollte es gelten muss ich mir das merken, ich fang Ende das Jahres mit meinem Studium an)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?