25.04.13 10:43 Uhr
 547
 

Polizeieinsatz in Bielefeld: Kinder lösen in Sparkasse stillen Alarm aus

Am gestrigen Tage besichtigte eine Kindergartengruppe eine Sparkassen-Filiale in Bielefeld.

Kurz danach ging bei der Polizeidienststelle die Meldung ein, dass in dieser Filiale im Tresorraum ein stiller Alarm ausgelöst wurde.

Die eintreffende Polizei hatte nichts zu tun - ein Kind muss versehentlich an den Auslöser gekommen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Alarm, Bielefeld, Polizeieinsatz, Sparkasse
Quelle: www.nw-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter streitet alles ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2013 11:56 Uhr von psycoman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@newsleser:
http://whenyoureallyliveinbielefeld.tumblr.com/

In Bielefeld!
Dich kriegen wir auch noch^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?