25.04.13 10:38 Uhr
 208
 

Kinder beginnen durchschnittlich bereits mit zwölf Jahren mit dem Rauchen

Eine alarmierende Studie der Techniker Krankenkasse besagt, dass Kinder in Niedersachsen bereits mit etwa zwölf Jahren das erste Mal zur Zigarette greifen.

Die niedersächsische Gesundheitsministerin Cornelia Rundt (SPD) meinte dazu, man müsse "auf die Eltern zugehen" und diesen deutlich machen, nicht in Anwesenheit der Kinder zu rauchen.

Bei der Studie wurden 1.000 Schüler aus Niedersachsen befragt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kind, Zigarette, Rauchen, Anfang
Quelle: www.ndr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN