25.04.13 15:20 Uhr
 176
 

USA: 100-Milliarden-Dollar-Übernahmeschlacht auf dem Telekommunikationsmarkt

Insiderinformationen zufolge bereitet sich der US-Kommunikationskonzern Verizon Communications darauf vor, die 45 Prozent Anteile von Vodaphone an der Mobilfunk-Tochter Verizon Wireless für 100 Milliarden US-Dollar zu kaufen.

Verizon Communications hält selbst 55 Prozent und erwägt neben der 100-Milliarden-Dollar-Offerte auch die Möglichkeit einer feindlichen Übernahme.

Ohne dieses Joint-venture mit Verizon Wireless hätte Vodaphone keinen guten Stand auf dem US-Kommunikationsmarkt, welcher zwei Drittel des Gewinns von Vodaphone ausmacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TadeuszKosciuszko
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Milliarden, Vodafone, Verizon
Quelle: de.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?