25.04.13 09:12 Uhr
 4.349
 

Köln: Betrunkener Schläger verprügelt in einem Bus eine 25-Jährige

Ein 39-jähriger betrunkener Mann stieg am nachmittags am gestrigen Mittwoch in einen Bus und beschimpfte den Fahrer. Dann ging er nach hinten und schlug eine 25-jährige Frau.

Die Frau schrie daraufhin um Hilfe. Der betrunkene Schläger verließ an der nächsten Haltestelle wieder den Linienbus. Das Opfer und eine Bekannte verfolgten den Schläger in sicherer Entfernung.

Dadurch konnte die Frau die verständigte Polizei zu dem Täter führen. Gegenüber den Beamten verhielt sich der Täter sehr aggressiv und wollte den Zeugen "aufs Maul" hauen. Der Mann wurde verhaftet. Ein Alkoholtest ergab 0,7 Promille. Außerdem hatte der Mann Drogen dabei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Bus, Schläger, Betrunkener
Quelle: www.rundschau-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2013 09:36 Uhr von SpeedyJT
 
+27 | -3
 
ANZEIGEN
"aufs Maul hauen" - in einer News? Dein Ernst?
Demnächst schreibt Crushi nur noch ficken ficken ficken...
Kommentar ansehen
25.04.2013 09:49 Uhr von dash2055
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
0,7 Promille? Das ist fast schon gar nichts und darf nicht als Ausrede für das Verhalten gelten. Leider steht weder hier noch in der Quelle welche andere Drogen er noch zu sich genommen hat.

"aufs Maul hauen" - in einer News? Dein Ernst?"
Der Täter sagte das wohl so, in der Quelle heißt es in die Fresse schlagen.
Kommentar ansehen
25.04.2013 10:03 Uhr von SpeedyJT
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@Dash2055
Dann sollte man es aber auch als Zitat kennzeichnen, so macht es wirklich keinen guten Eindruck auf die News.

Stimme dir aber zu!
Kommentar ansehen
25.04.2013 10:05 Uhr von Stephan186
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Ja, liebe Merkel. Marihuana ist das Teufelszeug, weil man ja ständig von Übergriffen hört, welche auf Cannabiskonsum zurückzuführen sind. Alkohol hingegen ist ja eine so schön gesellschaftliche Droge...
Kommentar ansehen
25.04.2013 10:23 Uhr von Lucianus
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
"verprügelt" ist hier mMn nen bissl Übertrieben. Er hat sie genau einmal geboxt.

Trotzdem, der Kerl ist gerade erst wieder aus ner Untersuchungshaft raus, und direkt wieder mehrfach auffällig geworden. Bitte n paar Jahre einknasten den Typen, für die Gesellschaft nicht brauchbar.
Kommentar ansehen
25.04.2013 10:43 Uhr von jpanse
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Na wenigstens hat jemand den Täter verfolgt.
Dafür schon mal ein +
Kommentar ansehen
25.04.2013 12:23 Uhr von Acun87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bei 0,7 promille... wtf ?

der war ganz sicher auch noch auf anderen substanzen unterwegs
Kommentar ansehen
25.04.2013 12:46 Uhr von BoltThrower321
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Was in der news nicht steht, jedoch in der Quelle...der Täter ist ein Kulturbereicherer mit fast "akzentfreien deutsch", auf der Wache hat dieser jedoch behauptet, er könne kein deutsch.

Anscheinend ist diese Person wohl schon lange der Polizei bekannt.


Naja...ihr wisst ja alle was passieren wird....nichts...
Vielleicht einmal ohne Pippi machen ins Bett und gut ist.
Kommentar ansehen
25.04.2013 15:56 Uhr von alicologne
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"stieg am nachmittags am gestrigen Mittwoch in einen Bus"

Welche Sprache ist das? Deutsch wohl kaum.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?