25.04.13 06:27 Uhr
 2.628
 

Schnappschuss: Braucht man sechs Polizisten um Falsch-Radler zu fangen?

Einen skurrilen und vielleicht auch denkwürdigen Schnappschuss machte jetzt ein Leser der "BILD" in Nürnberg.

Hier standen gleich sechs Polizisten gelangweilt auf einem Radweg um auf Falsch-Radler zu warten. Dabei hatten sie die Hände in den Taschen oder auch lässig in die Hüften gestemmt.

"Wenn dann einer kam, wurde er aufmerksam gemacht, dass er bitte auf der Straße fahren soll. In der Hochzeit kamen innerhalb einer Viertelstunde nur vier Radler vorbei...", so der erstaunte Leser.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Polizist, Nürnberg, Schnappschuss, Radler
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2013 06:38 Uhr von xyr0x
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
:-) Normalität in Nürnberg. Die gnaze Fürther Straße entlang stehen die immer... schön im Schatten natürlich und wenn mal ein Radler kommt stürmen alle los...

Made my Day
Kommentar ansehen
25.04.2013 06:41 Uhr von visnoctis
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
laß mich raten: skurril ist das neue kurios ?
Kommentar ansehen
25.04.2013 06:42 Uhr von kbot
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
"Hier standen gleich sechs Polizisten gelangweilt auf einem Radweg um auf Falsch-Radler zu warten."
ist es verboten als Radfahrer auf dem Radweg zu fahren? oder warum standen diese Polizisten laut spencinator auf dem Radweg?

ein Blick in die Quelle offenbart die Lösung: da war ja gar kein Radweg!

wenn man schon Nachrichten verkürzt kopiert, sollte man wenigstens den Inhalt verstanden haben und wieder richtig wiedergeben können...
Kommentar ansehen
25.04.2013 08:06 Uhr von MrGorbatschow
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Real
Werde mir jetzt extra 20 Accounts anlegen um dir mehr Likes zu geben^^
Kommentar ansehen
25.04.2013 08:08 Uhr von grotesK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ xyr0x:

Jo, in Nürnberg gibt es auch die höchste Polizeidichte (Beamte je Einw.) in Europa.
Kommentar ansehen
25.04.2013 10:20 Uhr von lilapause75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@spenci,

du bist echt noch schlechter als crush.egal von welchem thema du berichtest,da merkt man immer gleich,das du es eigentlich gar nicht verstanden hast um was es geht!!!

vom thema auto solltest dich übrigens total fern halten,da du nur schrott erzählst, von "kuriosen" felgen usw....
Kommentar ansehen
25.04.2013 10:22 Uhr von Stephan186
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frag mich auch immer, was das soll. Angeblich ist die Polizei ja Überall unterbesetzt und kommt ihrer Arbeit kaum hinterher, dann aber diesen wirklich krassen Fahrradraudis mit 6 Mann auflauern, um im Ernstfall eine Verwarnung in höhe von 20€ auszustellen, während Kinderficker und sonstige richtige Kriminelle sich entspannt zurücklegen können, weil die Polizei ja "besseres" zu tun hat.
Kommentar ansehen
25.04.2013 10:41 Uhr von katorn
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
6 Leute(meinetwegen auch Polizisten) stehen auf dem Radweg!? Anzeige wegen Verkehrsbehinderung, fertig.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
USA: Astronaut John Glenn ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?