25.04.13 06:25 Uhr
 1.096
 

"BLICK"-Girl Marzena hatte ihren ersten Sex mit 18 und einen besonderen Fetisch

Marzena ist 37 Jahre alt und von Beruf Servicefachfrau. Sie kommt aus Niederbipp BE und ist das heutige "BLICK" Girl.

Dafür ließ sie vor der Kamera die Hüllen fallen und verriet, dass sie ihren ersten Sex erst mit 18 Jahren hatte. Heute hat sie es gern mal in der Natur statt nur im Bett.

Im Bett trägt sie nichts, und als ihren Fetisch bezeichnet Marzena Dessous - davon hat sie rund zehn Stück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Girl, Fetisch
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
Japan: Zehntausende ringen fast nackt bei Fest um hölzerne Glücksbringer
Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2013 10:33 Uhr von Stephan186
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Alter! Ständig " Sie hat einen besonderen Fetisch" und was kommt dann?

Sie hat gerne Sex draussen, sie mag Piercings, sie mag Dessous oder ganz krass sogar Sexspielzeug.
Am heftigsten wäre noch, wenn ihr Fetisch Männer wären...

Scheiss News die keiner braucht, auch nicht bei Freizeit/Erotik.
Kommentar ansehen
25.04.2013 11:16 Uhr von MarkusTersch
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die sieht ungeschminkt eher nach 67 aus! Da sehen ja welche mit 50 Jahren attraktiver aus

[ nachträglich editiert von MarkusTersch ]
Kommentar ansehen
25.04.2013 11:16 Uhr von MarkusTersch
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die sieht ungeschminkt eher nach 67 aus! Da sehen ja welche mit 50 Jahren attraktiver aus

[ nachträglich editiert von MarkusTersch ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Aserbaidschan: Präsident macht seine Ehefrau zu seiner Stellvertreterin
Donald Trump kritisiert antisemitische Drohungen als "furchtbar und schmerzhaft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?