25.04.13 06:12 Uhr
 2.445
 

Fußball/Champions League: Stimmen zum Spiel Borussia Dortmund gegen Real Madrid

Nach dem klaren 4:1-Sieg des BVB gegen Real Madrid sagte Trainer Jürgen Klopp, dass dieses Spiel Fußball pur war und man sich zusammenreißen muss, um nicht durchzudrehen.

Auch Ilkay Gündogan zeigte sich zufrieden. Allerdings hätte er es perfekt gefunden, wenn es kein Gegentor gegeben hätte. Für Sportdirektor Michael Zorc war es eine überragende Leistung der Mannschaft. Ähnlich äußerte sich Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Mats Hummels sagte: "Ich glaube, dass die ganze Mannschaft außer mir eine großartige Leistung gezeigt hat. Die Jungs haben ein großartiges Spiel gemacht,. Aber wir wissen auch, was uns jetzt in Madrid erwartet. Das wird ein Orkan, der über uns hinwegfegt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Borussia Dortmund, Champions League, Real Madrid
Quelle: www.nwzonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?