24.04.13 20:06 Uhr
 135
 

ADAC verrät, worauf man bei Mietwagen achten muss

Im Urlaub kann ein Mietwagen oft hilfreich oder auch unverzichtbar sein, doch sollte man sich genau informieren, zu welchen Bedingungen man einen Wagen mietet. Der ADAC gibt aktuell einige Tipps, worauf man verstärkt achten sollte.

So sei es oftmals besser, den Mietwagen über eine Webseite in Deutschland zu mieten, da man hier den Mietvertrag auf Deutsch erhält und so genau weiß, welche Bedingungen bestehen. Und man könne auch erkennen, welche Versicherungen man benötigt und welche nicht.

Mietet man über "Broker" oder Autovermittler wird oftmals eine Extra-Gebühr fällig. Auch sollte man sich vor Reiseantritt informieren, welche Verkehrsregeln im Urlaubsland existieren und ob der deutsche Führerschein ausreicht oder ob man einen internationalen Schein braucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Vertrag, Urlaub, ADAC, Mietwagen
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Deutschlands Schulen
EU-Verordnung: Leipziger Zoo muss chinesische Kleinhirsche töten
Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Die türkische Lira taumelt
Deutsche Wirtschaftsunternehmen überdenken Handelsbeziehung mit der Türkei
Toasts können töten und sind nicht Gesund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?